Blog

Geschirrtücher zum Vatertag

So eine Grillerei ist doch Männersache. Naja, nicht ganz, werdet ihr jetzt denken. Ich weiß.  Aber Feuer machen, Fleisch auflegen und vielleicht mit einem Bier in der Hand das Grillgut bewachen, das kann am besten der Papa. Passend zum schwarzen Griller könnt ihr ganz leicht schwarz-weiße Geschirrtücher (die auch als Handtücher benützt werden dürfen) mit Schwarzweiß-Druck gestalten. Es ist kinderleicht und gemeinsam mit Prinzessin und Thronfolger machbar.

Geschirrtücher Schwarzweiß Druck

Zutaten:

  • fertige, weiße Geschirrtücher (oder weißer Baumwollstoff)
  • Snap Pap für die Schlingen zum Aufhängen
  • Nieten, Durchmesser 9mm, Hammer
  • Moosgummi
  • Holzblöcke 10 x 10 cm, etwa 2 cm dick
  • Schwarze Textilfarbe
  • Schere, Uhu, Backofen (Bügeleisen, Backpapier, Nähmaschine)
  • ein Schaumstoffschwämmchen (eventuell von einem Küchenschwamm)

So wird’s gemacht:

Die Geschirrtücher auf jeden Fall vorher waschen, damit die Stofffarbe nachher besser hält. Danach glattbügeln. (Den Stoff je nach gewünschter Größe zuschneiden (zum Beispiel 50 x 70 cm).

Stempel herstellen:

Als Stempelfuß verwendet ihr die Holzklötze. Mit der Schere können die Kinder ganz leicht geometrische  Formen (oder natürlich auch andere Teilchen) aus dem Moosgummi schneiden. Ordnet sie gemeinsam an, bis euch das Muster gefällt und klebt die Moosgummiteile mit Uhu auf die Holzklötze. Gut trocknen lassen!

Dinge, die du für den Stoffdruck brauchst

20170517_190541

Geschirrtücher bedrucken:

Deckt den Tisch mit Zeitungspapier oder einem Plastiktischtuch guDSC_0277t ab. Schüttelt die Farbe und gebt ein bisschen davon in einen sauberen Becher. Nehmt etwas Farbe mit dem Schwämmchen auf. Danach betupft ihr gleichmäßig den Moosgummi auf eurem Stempel. Passt auf, dass zwischen die Moosgummiteile nicht zu viel Farbe kommt. Falls das doch passiert, wischt die Zwischenräume mit einem Wattestäbchen immer wieder sauber.

Drückt den Stempel fest und gleichmäßig auf den Stoff. Wenn ihDSC_0278r ein Muster drucken wollt, bei dem sich die Stempelrichtung ändert, malt euch einen Pfeil auf die Stempelrückseite. Lasst den Stoff gut durchtrocknen (etwa 6 Stunden). Zur Fixierung heizt das Backrohr auf 150 Grad vor und legt die Geschirrtücher einmal locker gefaltet übereinander auf den Gitterrost für 8 Minuten. Ich hab das auch zum ersten Mal ausprobiert und es funktioniert wunderbar! (Alternativ könnt ihr den bedruckten Stoff von vorn (nicht auf links!) durch ein Backpapier 3 Minuten pro bedruckter Stelle auf Baumwolltemperatur bügeln).

Geschirrtücher umnähen (nur wenn ihr keine fertigen benutzt habt):

Bügelt den Saum der Tücher zweimal schmal um und steppt ihn mit einem geraden Stich rundherum fest.

20170517_190957

Schlingen zum Aufhängen

Schneidet aus Snap Pap Streifen mit der Größe 12 x 2 cm für die Schlingen. Legt die Streifen ein paar Minuten ins Wasser bis sie weich sind und knetet sie dann etwas. Dadurch entsteht ein lederartiger Look. Legt die Streifen in der Mitte zusammen so dass sie 6 x 2cm groß sind. Locht sie etwa 8mm vom Rand entfernt mit dem Werkzeug, das den Nieten beigelegt ist. Entscheidet euch, ob ihr die Schlingen an der Ecke oder in der Mitte einer Seite anbringen wollt. Schiebt den Stoff (oder die Ecke) nun zwischen das Snap Pap und kennzeichnet euch am Stoff das Loch für die Niete. Schlagt nun nach Anweisung auf der Packung die Niete ein.

Fertig!

 

Viel Spaß, eure

Cordi

 

verlinkt bei RUMS , Create in Austria und Freutag

 

6 Kommentare zu „Geschirrtücher zum Vatertag

  1. Liebe Cordi,
    als ich gelesen habe das du Geschirrtücher zum Vatertag verschenkst dachte ich das passt doch gar nicht…aber dein tolles Bild zog mich magisch an und was kann ich sagen…passt doch und richtig toll…vielen Dank für die tolle Anleitung…hach was man da alles so machen könnte…Hilfe ich brauche dringend weißen Stoff und ….bin dann mal weg. 🙂

    Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte

    Gefällt 1 Person

    1. Denkbar wäre natürlich auch noch eine Grillschürze oder Sets in dieser Optik – da bin ich schon am tüfteln. Freue mich sehr, dass ich dich mit meiner Euphorie anstecken konnte. Gutes Gelingen und viel Spaß!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s