Blog

Stallg’wand

Der Schnitt „De Trööje Profi“ hat es mir einfach angetan. Für meine Tochter hatte ich ihn erstmals als Weihnachtsgeschenk genäht (hier) und obwohl er mir eine Nummer zu klein war, musste ich ihn vorab probieren. Und siehe da, der Schnitt schmeichelte figurtechnisch sehr, obwohl ich mittig etwas eingezwängt war. Aber anscheinend sind die Unterteilungen genau an den richtigen Stellen und in der richtigen Form :), sodass sogar ich mir in dem anliegenden Teil gefiel.

Weiterlesen „Stallg’wand“

Blog

Liebe auf den zweiten Blick

Eigentlich hatte ich mir den Stoff nämlich ganz anders vorgestellt. Irgendwie größer gemustert, anders wirkend. Jedenfalls war ich von meinem Internetkauf nicht mehr so überzeugt, als der Stoff dann in Natura vor mir lag. Aber die Qualität war und ist ein Traum! Mein erster Lillestoff landete vorerst wieder in der Schachtel… ist es euch auch schon mal so gegangen? Weiterlesen „Liebe auf den zweiten Blick“

Tutorials

Schnitt-Tutorial Wasserfall

Hier erzähle ich dir in einzelnen Schritten, wie ich den Rundhalsausschnitt des Schnittmusters Freestyle Rocker zu einem Wasserfall umgeändert habe. (Tragebilder findest du hier. Auf diese Art und Weise funktioniert das aber auch bei jedem anderen Ausgangsschnitt und natürlich auch bei einem Rückenteil, wenn du hinten einen Wasserfall haben möchtest. Du kannst individuell bestimmen, wie breit und wie tief der Ausschnitt werden soll. Mit dieser Anleitung sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt!

Weiterlesen „Schnitt-Tutorial Wasserfall“

Blog

Wasserfallausschnitt

Vor kurzem ging der Schnitt „Mummy Rocker“ online. Besonders das Designbeispiel in weiß hat es mir sofort angetan. Das Oberteil ist etwas körperumspielender, der Rockteil eng und eher kurz – lässig, sportlich und doch feminin – so wie ich es gerne mag. Der Schnitt war schnell gekauft und bei Durchsicht der verschiedenen Designbeispiele kristallisierte sich für mich heraus, welche Details ich umsetzen wollte.

Weiterlesen „Wasserfallausschnitt“

Blog

Joggins

Die Nähabstinenz ist zu Ende. Endlich. Zuerst hatten mich Job, Familie und Garten voll im Griff. Dann mein verletztes Bein. Auf einmal lag ich auf dem Sofa und hatte richtig Zeit. Zeit zum Lesen, Zeit zum Schmökern, Zeit für alles, was man mit hochgelegtem Bein so machen kann.

Mein Gott, was für tolle Blogs es doch gibt! Und Stoffe! Und Schnittmuster! Mein Hirn ratterte und meine „to sew – list“ wurde länger und länger. Seeeeehr lang.

Weiterlesen „Joggins“

Blog

Geschirrtücher zum Vatertag

So eine Grillerei ist doch Männersache. Naja, nicht ganz, werdet ihr jetzt denken. Ich weiß.  Aber Feuer machen, Fleisch auflegen und vielleicht mit einem Bier in der Hand das Grillgut bewachen, das kann am besten der Papa. Passend zum schwarzen Griller könnt ihr ganz leicht schwarz-weiße Geschirrtücher (die auch als Handtücher benützt werden dürfen) mit Schwarzweiß-Druck gestalten. Es ist kinderleicht und gemeinsam mit Prinzessin und Thronfolger machbar.

Weiterlesen „Geschirrtücher zum Vatertag“